Heartangel's Blog

what's the reason for living?
 
 

Crescent-Moon Kapitel 31 ist Online

Wuhu, ich hab es geschafft. Endlich ist das neue Kap upgeloadet. Wurde auch langsam Zeit! Ich weiß nicht, wie viele Stellen ich noch einmal komplett überarbeitet habe, wie viele Textabschnitte ich umgewürfelt habe... Aber nun ist das Kap da und im Word sind noch massen Seiten, die ich nicht gebracht habe. Tja, ich glaube ich füge die im nächsten Kap ein, wenn überhaupt: Ich verlänger die Handlung ja. Tja, da kommt es wohl dann doch noch zu einer Auseinandersetzung.

Wäre auch sonst alles zu schnell gegangen, wie ich es ursprünglich geplant habe. Nun gut. Dann kommt der traurige Teil erst ein wenig später, hehe. 

 

Liebe Grüße, Heartangel

 

2 Kommentare 22.7.09 02:16, kommentieren

Gewitter

Also...

In den letzten zwei Stunden hat es durch und durch gewittert. Und zu dieser Zeit funktionierte mein Internet nicht mehr. Tja, da war wohl jemand böse mit mir oô Aber was macht Frau? Frau öffnet erstmal das normale Fenster UND das Dachfenster, setzt sich unter das Dachfester (auf mein Bett und mein Bett hat einen Rahmen, welch Wunder ;D) und schaue mir das tolle Gewitter an. Ich habe ja nix anderes zu tun.

Tja, Blitze sind schon faszienierend. Nein, ich habe keine Angst. Die Donner waren manchmal ganz schön laut, aber... Ich liebe Gewitter! Schade, dass es nun vorbei ist, denn die Blitze waren meine Lichtquelle (braucht man kein Strom für bezahlen, hehe) und nun... ist das Gewitter weg, mein Internet allerdings wieder da. 

Müsste ich mich entscheiden zwischen Gewitter und Internet würde ich ganz klar Internet nehmen. Schließlich gibt es sowas, das nennt man Youtube und da kann man Gewitter ebenfalls anschauen. Zwar kommt das Feeling nicht so ganz rüber. Aber es würde genügen. Und wenn ich kein Internet mehr hätte, könnte ich euch alle nicht mehr nerven... bzw. ich könnte das Blog nicht mehr nerven. Hach egal. Ich könnte das Netz nicht mehr mit meinem Geschreibsel verschönern. Auch könnte ich meine FFs nicht mehr onloaden... Woah, nein, ich will nicht drüber nachdenken. 

Gewitter sind zwar toll... aber naja. 

Das musste ich hier nun mal festhalten. Ich war kurz davor das Gewitter aufzunehmen, weil es einfach unglaublich aussah. Wenn die Blitze genau über einen waren... hach ja. Ich hab schon einen Hang zu Keine-Ahnung-Wie-Man-Das-Bezeichnet *hust* 

 

So, bevor ich vom Thema abweiche, sage ich bye-bye. Ich mach heut vielleicht die Nacht durch, der Tag war schön aber zu kurz. 

 

Ganz liebe Grüße, Heartangel

 

1 Kommentar 21.7.09 22:36, kommentieren

Eigentlich sollte ich ja noch dies und das machen... mache es am Ende allerdings doch nicht!

Kennt ihr das auch? Im Kopf geht ihr alle Dinge durch, die ihr noch machen müsst oder wollt... Es am Ende dann aber doch nicht macht? - Bei mir ist das eindeutig so! Ich sage mir immer: Ja, jetzt machst du das Mal, doch am Ende habe ich es dann doch nicht gemacht. Naja! Ziemlich schlechte Angewohnheit von mir, glaube ich.

Heute ist das wieder so! Ich sage mir: Ja, das schaffst du Heute auf jeden Fall. Ich strebe förmlich danach es auch zu schaffen... doch am Ende erwische ich mich wieder dabei, dass ich doch zu faul dafür war. 

Auch gehe ich immer alles durch, was ich noch machen müsste. Ha-ha, das wird erst recht nicht gemacht. Es sind ja auch Ferien. Warum dann seinen Pflichten nachkommen? - Mir geht es doch gut. Also mache ich mir keinen Stress. Wenn ich es später noch mache, st es auch nicht schlimm. Lieber mache ich das, was ich am liebsten tue: Nichts! Reicht doch *zwinker*

Nun werde ich allerdings wirklich erstmal an meinen Werken herum tippen und danach ist der Tag auch schon wieder herum. Bald kommen meine Freunde erst wieder aus dem Urlaub. Und alleine losziehen ist nicht besonders lustig *seufz* Tanzkurs ist in den Ferien auch nicht. Würde doch wenigstens die Sonne scheinen! Aber nein: Sie tut es nicht. Und in Urlaub fahren werde ich dieses Jahr auch nicht. 

Jepp, schon doof. Gestern bzw. Heute war ich übrigens bis 04:30 noch wach. Aber ich hatte keine Lust mehr zu bloggen. Nicht, weil ich müde war, sondern ich war einfach... faul. 

 

Naja, ich setzte mich dann jetzt an die Arbeit, für meine Leserlinge *g* 

 

Ganz liebe Grüße, Heartangel

21.7.09 15:17, kommentieren

Nachtschwärmer

 Schönen guten Tag!

Ja - Tag, denn ich bin ein Nachtschwärmer!

 

Mir fällt soeben auf, dass ich nachts nicht so müde bin, wie tagsüber. Merkwürdig o.ô
Noch um 12 Uhr mittags, als ich aufgestanden bin und somit 7 Stunden schlief, war ich müder, als ich es nun bin. 
Ich bin hell wach! 
Aber es ist ja auch erst 2 Uhr. 
Ich glaube, ich werde krank. Oder nachtaktiv. 
Ich widme meine Aufmerksamkeit nun der letzten Mail an die Ina und danach werde ich Darkening zuende schreiben.
Das Kapitel hat deutlich Vorrang. 
Ich bin nicht schlecht gelaunt genug, um mich gerade in eine zerstörte Person hinein zu versetzen, so wie es Bella ist.
Nun gut, in Darkening trauert sie ja auch, aber nicht zu sehr, wie in Crescent-Moon. 
Meine Güte. Ich merke es gerade. Meine Storys sind demprimierend. Naja, ich kann ja nix dafür, dass ich... so schreibe! 
Was mir alles so auffällt. Nun gut. 
 
Hach, ist die Nacht doch schön!
So schön ruhig im Haus. Da kann man gleich viel besser schreiben. Die besten Ideen kommen mir sowieso nachts.
Nur, wenn ich nun noch viel länger tippe, dann wird es doch nix mehr. Schließlich gehe ich um spätestens 4 Uhr dann doch ins Bett. 
Es ist unglaublich schrecklich um halb Zwölf aufzustehen!
Wirklich. Ich gehe nicht müde schlafen, wache müde auf. 
Dann muss ich erstmal einen Schluck Koffein zu mir nehmen, damit ich anfange zu denken. Nun ja! 
 
Schon spannend, oder? 
 
Tja, was war Heute noch besonderes?! 
Ich habe den Besuch meines Opas verpasst, laut meiner Eltern. Verdammt. Was kann ich auch dafür, dass mir niemand Bescheid sagt?! - Nichts, richtig. Das sahen meine Eltern nur anders.
Naja, wir haben uns ja dann doch wieder irgendwie so ein wenig vertragen (?), was auch gut ist.
Nix ist schlimmer, als Eltern, die sauer auf einen sind. Ehrlich!


Die haben die Macht über einen... jepp. Das Leben ist schon unfair v.v
 
Cool, jetzt habe ich das erste Problem diesem online Tagebuch erzählt. Hach, das ist doch etwas tolles. 
Aber Tippen geht bei mir schneller als Schreiben, weswegen ich es toller finde als den altmodischen Kram. Obwohl. Wenn mir langweilig wird... kann ich ja auch noch ein solches anfangen. 
Wäre auch lustig *zwinker*
 
Ich zische nun auch ab. Ich will schließlich noch Darkening weiter schreiben, damit ich es fast zeitgleich mit Crescent-Moon updaten kann. 
 
Gute Nacht, Blog und rechtliche Menschheit. Ich gehe nur noch nicht Schlafen, ätsch. 
Also kommt vielleicht nachher noch ein Gute-Nacht-Blog-Dingens.. oder auch nicht. Tja, das entscheide ich dann. 
Jepp, ich bin ein Chaot. Ich weiß.
 

 
Viele liebe Grüße, Heartangel

1 Kommentar 21.7.09 02:24, kommentieren

Heartangel is in da house!

Hey, Leute

 

Fragt mich nicht, warum ich mich hier genau nun angemeldet habe, aber ich fand es irgendwie sehr lustig, weil man hier einfach all seine Sorgen loswerden kann und so. Jepp, hört zwar niemand zu, aber trotzdem ist es doch immer wieder schön, dass man irgendwelche, die sich dann doch hierher verirren, nerven kann.

Stellt euch vor: Am Anfang war es sogar recht schwierig hier durchzublicken. Ha-ha, hättet ihr nicht vermutet, nicht? Ja, wenn man eine geborene Blondine ist... kann dabei auch gar nichts anderes bei rummkommen. Nun gut. Es war auf jeden Fall zeitaufwendig, doch irgendwie auch lustig. Nur konnte ich nun noch nicht auf die Mails antworten und außerdem nicht an meiner Story weiter schreiben. Apropos Story. Eigentlich könnte ich hierrüber auch noch ein wenig Werbung betreiben. Nur so nebenbei. Oder auch nicht? Mal schauen. Tja, ich bin eben... ich. 

Ist ja jetzt alles schön und gut. Woah, seine Gedanken aufschreiben ist lustig. Müsst ihr auch mal machen. Ach ja, ich vergaß: Hört mir doch eh keine Menschenseele zu, oder doch? Ich weiß es nicht, möchte es auch irgendwie gar nicht wissen. Wer weiß das schon alles? Ehm ja. Ich versuche nun gleich endlich mal die Mails zu beantworten und ein paar Worte zu Crescent-Moon (ja, so heißt die Story) zu verfassen, aber vorher nerve ich noch ein paar andere Leute. He,he...

Yippie, jetzt habe ich meinen ersten sinnlosen Eintrag gemacht und bin ja so unglaublich stolz *zwinker*

 

Liebe Grüße, Heartangel

 

20.7.09 20:00, kommentieren